Informationszusammenstellung KW 52/2019

Informationszusammenstellung KW 52/2019 und meine Sichtweise in Kurzfassung:

Wesentliches:

  1. Youtube-Gesellschaft – Mütter Kinder Jugend – in Not und zwei konkrete Lösungen
  2. https://www.welt-im-wandel.tv/video/das-phaenomen-der-gebende-blick-des-wunderheilers-braco/
  3. http://bewusst.tv/programme-aufloesen/
  4. Youtube-Schlaganfall – was kann man machen?
  5. https://www.pravda-tv.com/2019/12/ehemalige-us-regierungsangestellte-enthuellen-ausserirdische-schufen-den-modernen-menschen-video/
  6. https://uncut-news.ch/2019/12/23/dieses-video-zeigt-dass-es-nicht-um-den-klimaschutz-geht/
  7. Youtube-Quick-Info-Gesund und Glücklich-Frei Sein, Chakren und Bewusstseinsarbeit
  8. https://n8waechterblog.wordpress.com/2019/12/21/zwischen-den-jahren-die-rauhnaechte/

Anderes:

  1. http://bewusst.tv/bewusst-aktuell-77/
  2. Youtube-Benjamin Fullford 16.12.2019
  3. Kla.TV-5G-Aufklärung weitet sich aus – Unsinnstechnologie abgelehnt
  4. https://n8waechterblog.wordpress.com/2019/12/20/gedanken-zum-impeachment-und-darueber-hinaus/
  5. Youtube-Antike Bauwerke – Was wissen wir wirklich über sie?
  6. https://deutsch.rt.com/russland/95983-wladimir-putin-steht-auf-seiner-grossen-pressekonferenz-journalisten-rede-und-antwort/
  7. https://deutsch.rt.com/amerika/95908-boliviens-putschregierung-bittet-israel-um-hilfe-gegen-terrorismus/
  8. https://www.anti-spiegel.ru/2019/die-ard-nutzt-sogar-weihnachtssendungen-fuer-anti-russische-propaganda/

Wesentliches:

Naturverbundenheit; Lebensraumvervollkommnung; das Wedische; Bewusstseinsentwicklung und -erweiterung; Individualität; Spiritualität und Erdung; Inneres Sein & äußerer Spiegel (Karmaauflösung durch Erkenntnis und neues Tun oder durch Erlebung); Positive eigene Glaubenssätze; schöpferische Gestaltung; erfülltes Leben der Freude und der Schönheit, Persönlichkeitsentwicklung, Freiheit, Kommunikation mit Naturwesen /-geister, Schamanische Technik, Magische Elementale; Selbstbestimmung und eine mitbestimmbare Gemeinschaft; Heimatverbundenheit; Regionalisierung und positive oder vorübergehende alternative Technik; wiederverwertbare und reparierbare Produkte…

 

Umwelt, Natur & Gesundheit

Schwermetall-, Parasiten-, und Pilzausleitung; Basenkuren; Fasten; bewusste Essgewohnheit; Orientierung an Bioprodukten, Permakultur oder Eigenanbau: Aufforstung und die Natur heilen… 

 

Kosmisches, Innerirdische und Außerirdische

UFO-Sichtungen; Hohle torusförmige Planeten; Arkanische Pyramiden; Halbkünstlicher Mond; Holografische Quantenrealitäten / Matrix; Multiversum; Bekannte kosmische Rassen: Voltrain, Homo Repticus (Reptiloiden), Homo Sapiens (u.a. Nordische und Vril), Langschädelreptiloiden (Harukanier und Arkanier), Dracos, Chitauli, die (großen) Grauen, die kleinen Grauen (meist fremdgesteuert-geklonte Bioroboter), Plejadier und Mantide.

 

Verborgenes Weltraumprogramm freigegeben

Anmerkung: Bevor ein lebloser Planet kolonialisiert wird, prüft man, welche Tiere und Pflanzen (ggf. schon dort leben) und passt ggf. die entsprechende Genetik danach an, sodass dort z. B. menschliches Leben möglich ist. Es gibt auch Außerirdische, die in anderen Atmosphären (außer Sauerstoff) leben und für diese Atmosphäre z. B. Atemgeräte benötigen. Wahrlich unserer herkömmlichen Wissenschaft ist, dass die Kaltblüter hier auf der Erde vorher leben als die Warmblüter (aber die Dinosaurier-Asteroid-Theorie ist falsch). Dementsprechend lebt der Homo Repticus (auch als Neanderthaler bekannt) zuerst hier. Viel später kam dann der Homo Sapiens hierher. Weil auf diesem Planeten auch Affen und Schweine leben können, kam auch der Mensch hinzu (der auch u. a. einen Anteil davon hat). Falls andere Tiere dort leben (aber keine Affen und Schweine, weil z. B.  der Druck größer ist, eine andere Atmosphärenzusammensetzung vorhanden ist und insgesamt man dort eine andere Umwelt findet), prüft man, welche Tiere dort am Besten geeignet sind und passt die entsprechenden Gene dort an), um den Planeten zu besiedeln. Eine andere Möglichkeit ist mithilfe von anderen Geistwesen und Naturwesen, die Natur des gewünschten Planeten zu erschaffen. Ins Morphofeld eines Planeten werden von den Tieren jeweils ein Paar benötigt, aber mind. ca. 1200 Menschen für eine erste Kolonisation bislang benötigt. Auf altmodischer Art kann man auch mithilfe von Raumschiffen Planeten besiedeln. In der neuen Zeit soll es möglich sein, sein Haus samt Atmosphäre auf einen anderen leblosen Planeten zu versetzen (teleportieren oder kopieren oder beides), aber das habe ich noch nicht verstanden, wie das funktioniert (steht in den empfohlenen Büchern drin, die ich vor einigen Wochen wieder reinsetzte), da es mind. auf eine 5D-Technik beruht.

Wegen der Menschheitsgeschichte der Homo Sapiens auf dem Planeten Erde gibt es mehrere unterschiedliche Thesen. Derzeit sind mir 2 bekannte Ableitungen davon bekannt: 1. der Homo Sapiens kam vom Norden über Russland und verbreitete sich dann in alle Himmelsrichtungen und 2. die 12 Stämme von Israel (die allerdings heutzutage zeitlich angepasst werden müssten, da Afrikaner, die „gelbe Rasse“ oder Südostasiaten, Homo Repticus und Aborigines, als auch zeitweise lebende Arkanier (Langschädelreptiloiden lebten früher in Russland, Mittel- und Südamerika und offenbar auch in Ägypten) später hinzu kamen). Gut möglich, dass Teile von der 1. These zur 2. These begrenzt passen, obwohl es große Unterschiede gibt. Am besten alle echten Forscher jedweder Rasse tragen ihre Informationen zusammen, ebenso Innererde und die Hohlraumvölker und dann werden die Informationen mit einander geprüft und angeglichen – denn offenbar gibt es bei vielen Thesen erhebliche Lücken, die zu falschen Dogmen wurden. Die 3. These ist so lückenhaft, dass diese als marodes Kartenhaus zusammenbricht (Menschen sollten angeblich von Afrika kommen) und ernsthaft als These damit ungültig ist.

 

Zeitenwandel

Europa mit Russland

Lösungsansatz: Nachdem Abbau falscher Verwaltungsinstallationen (europäische Büchse der Pandora) kommen strukturelle Änderungen auf europäischer Ebene. Die Menschen leben  selbstbestimmt und bestimmen ihre Gemeinschaft im Kleinen und im Großen mit im Sinne für die Menschen und für die Natur gleichermaßen und nutzen umweltbewusste Technik.

 

Deutschland

Auflösung verkommener Strukturen: Besetzung bis 2099, bereits über 100 Jahre Volksbetrug, EU-Diktat, Mehrklassengesellschaft, Abbau unnützer Verwaltungsstrukturen zur Bevölkerungseinteilung, Einfluss der Großkonzern-Lobbyisten (inkl. Überführung in die Privatisierung, legalisierte Korruption) und der Banken (inkl. Goldman Sachs), Zionismus, Islamismus und Freimaurer.

Lösungsansatz: Friedensverträge ohne Reparationszahlungen ausgehandelt; Auflösung transatlantischer Strukturen; Migrationsrückführung; Übernahme der neuen europäischen strukturellen Änderungen und natürlicher Lebenseinstellungen und Umwandlung zur naturfreundlicher Technik.

 

Frankreich

 

Russland

Von der Technokratie zur wedischen Lebensweise.

 

Ukraine

Groß-Israel (unter angelsächsischen (zionistischen) Einfluss) und das neue Reich der Khasaren verhindert; „Fremdverwalter“ abgezogen und eine Übergangsregierung gebildet, die den Osten und Westen der Ukraine zusammenführt und gute nachbarschaftliche Beziehungen mit Russland und Europa ergeben.

 

Imperium: Groß Britannien

Welche Rolle spielt Groß Britannien (das verborgene „Imperium“) hinter dem Brexit (jetzt außerhalb der EU, aber (noch) in der „Darstellung“ innerhalb der EU)?

Anmerkung: Ob die schottische Regierungschefin das ernst meint, oder sie deren Bevölkerung ebenfalls hinhält (wobei der Brexit schön längst passierte) bleibt abzuwarten – auf jeden Fall stehen hinter diesem Projekt Freimaurer.

 

Andere Länder

Imperium / Republik: USA

Das Washingtoner „Schattenimperium“ ist isoliert und abgewickelt.

 

Palästina/Israel

Verhält sich Israel defensiv und lässt von invasiven Plänen in fremden Ländern ab (inkl. Saudi-Arabien, Iran, Syrien, Libanon und Ukraine (früher Khasarisches Reich)?
Lösungsansatz: Sofern die Zionisten (angelsächsische Imperialisten, eine Gruppierung des tiefen Staates) aus Israel abziehen und die Auserwähltheits- und Abschottungspolitik beenden, besteht die Möglichkeit zur Versöhnung (Frieden) zwischen Palästinensern (Moslems) und Israelis (Juden):

 

Syrien / Irak

US-Soldaten, samt ausländische Invasoren, ziehen ab.

Anmerkung: Möglicherweise sollte man vom Ort Proben zur Analyse mitnehmen und diese auf Phophorwaffeneinsatz untersuchen, dann diese Waffen generell unbrauchbar machen und die Verantwortlichen degradieren (und diesen aufklären, welche Folgen diese Waffen bei den Menschen anrichten), die im Sinne des dunklen tiefen Staates arbeiten.

 

Saudi-Arabien / Jemen

USA trennt sich von Saudi-Arabien und beenden den „Jemen-Konflikt“.

 

Afghanistan / Pakistan & Indien

 

Afrika

US-Militärbasen aufgelöst, sodass sich der Frieden in Afrika ausbreiten kann.

 

Andere Länder

 

Venezuela

Lösungsansatz: Venezuela arbeitet stärker mit befreundeten Staaten zusammen und entwickelt die Wirtschaftsform um (weniger von Rohstoffen hin zu einer mehr umweltfreundlichen Landwirtschaft), sodass die Menschen eine Perspektive wieder im eigenen Land aufbauen, sich selbstständig versorgen können und die Flüchtlinge wieder zurückkommen, allerdings aus innenpolitisch eigenem Antrieb und ohne äußere Einmischungen (ähnlich wie z. B. Russland sich von äußeren Gegebenheiten sich erholte und unabhängiger machte).

 

Bolivien

Westliche Imperialisten des dunklen tiefen Staates wollen Rohstoffplünderungen versuchen (insbesondere für Lithium) für u. a.  eine minderwertige (Produktion von) E-Autos, Handys, E-Rollern und weiteren entsprechenden Geräten.

 

Multipolare Weltordnung, der tiefe Staat und das Illuminaten-Gebilde UN umgewandelt

Lösungsansatz: Nachdem der dunkle tiefe Staat sich auflöste, braucht es eine Art Vereinte Gemeinschaft ohne Machtbefugnis, die sich jedes Volk der Erde anschließen kann und diese dann gleichwertig und souverän behandeln. Diese haben nur eine beratende Funktion und fördern: die einzelnen souveränen Völker, Länder (keine Staaten, da diese unter „Unternehmungen“ oder vereinfacht Firmierungen laufen) und Menschen, als auch die wedische Lebensweise, die verschiedenen (unmanipulierten) Kulturen, die natürlichen Lebensbereiche (inkl. und mit den Menschen – und nicht „Schutz vor den Menschen“) und die freien Medien.

Alle bereits vorher „zusammengetragenen“ Informationen und Projekte (vom tiefen Staat) aus der „alten Zeit“ (inkl. dem geheimen Weltraumprogramm z. B. Solar Warden, freie Energie und Antigravitationstechnologie) und Patente und Reichtum sind für die Menschen auf der ganzen Welt freigegeben, das System menschen- und naturfreundlich zur Regionalisierung umgewandelt.

Auflösung von Großwährungen zugunsten einer provisiorischen Einführung von ländlich-regionalen, werthaltigen, zinslosen und dezentralen Währungen (z. B. Chiemgauer…) und Edelmetallen und als Nächstes nach der Dezentralisierung einen UBUNTU-Handel zu etablieren, und zuletzt auf eine Art freiwillige und geldlose Gemeinschaftsarbeit einzuführen, sodass Berufe durch innere Berufungen oder innere Überzeugungen oder der eigenen Begeisterung erfolgen (unabhängig von bereits erlernten Kenntnissen und Fähigkeiten).

 

Projekte / Unternehmungen des tiefen Staates (inkl. Manna World Holdings Trust) und globale Zusammenarbeit

Anmerkung: Zusätzlich in dem Zusammenhang kommt der Steuerwahnsinn mit neuen Steuern, Steuererhöhung, die Steuerverschwendung und falsche Gesetze (die den Menschen zuwider sind), hinzu (…).

 

Alte Zeit

Auflösung und Entmachtung verkommener Strukturen (planetare Schadensaufnahme) der negativen, destruktiven, zerstörerischen und systemisch-unnatürlichen Energien und das Kollektiv-System vom Teile und Herrsche-Urgrund-Prinzip samt pyramidaler Organisationen:

  • Falsche Reformen / politischer Aktivitäten
  • Bruderschaft der Schlange (inkl. „dunkler“ Trust (überplanetare Organisation zur Reichtumverlagerung), das machtegozentrische Priestertum aus dem Hintergrund, schwarzer Adel (inkl. Religionen, Islamismus, Sekten und die kollektivistische „New-Age-Religion“), Logen, Freimaurer und Satanismus)
  • NWO (inkl. Globalismus, angelsächsischer Politik, dunkler tiefer Staat samt seiner Projekte und Gruppierungen (u. a. Me too, CO2-Fanatismus, Meinungsfreiheitsbegrenzung, Bevölkerungsspaltung, globale Migrantenpolitik…), Terrorismus (u. a. IS, Al-Kaida. „Weißhelm-Soldaten“…), False-Flag-OP’s, inszenierte Schaustellerei, organisierte Kriminalität mit Unrecht samt kurioser Regeln,
  • Machtkontrolltechniken (u. a. Überwachung, Steuerung und Spionage von Mind control pulse (Gedankenmanipulation u. a. Schuld- und Todeskult), unmenschliche Automatisierungen, zerstörerische Techniken (z. B. Naturraubbau und 5G-Mobilfunk), Geldkontrolle (Wirtschaftsmanipulationen, Privatisierungen, Lobbyismus, Seilschaften, Vetternwirtschaft, Abhängigkeiten, Betrug, Bargeldabschaffung für digitale ungedeckte Währungen, Korruption und Verantwortungslosigkeit), mit millardenschwerer Organisationsstrukturen (u.a. Open Society Foundation inkl. Antifa und schwarzer Block), kollektive System-Medien (mit Propaganda und Geschichtsfälschung))

Der „tiefe Staat“ schrieb die „Drehbücher“ der „Menschheitsgeschichte“ im Voraus (ggf. mit einigen Korrekturen) und veröffentlichte verdeckte Informationen darüber. Für größere Handlungen war meistens ein Vorwand oder eine Aktion gerechtfertigt worden, um größere Rahmenhandlungen authentisch als Geschichte darzustellen.

 

Sonstiges / Themenmix

Anmerkung: Die BDS-Bewegung ist ein Programm von einem anderen Teil des tiefen Staates.

Anmerkung: 2020 kann man als Jahr der (karmischen) Abrechnung beschreiben (positiv, neutral, unwesentlich oder negativ). Der tiefe Staat hat in sein Welt-Programm (u.a. Rezession) in the World in 2020 offen dargelegt, sodass man darauf achten kann.

Anmerkung: Das Nord-Stream-2-Jahresthema oder Projektstart, dient nur dazu, die Menschen zu spalten (teile-und-herrsche) und darüber hinaus beschäftigt zu halten (siehe „The world in 2019 – Putins Pipeline“ – das Programm wurde im Vorfeld geschrieben). Meiner Auffassung nach soll es bei einem Systemwechsel darum gehen, die Menschen von einem kleiner werdenen Gefängnis in ein geräumiges und größeres Gefängnis zu stecken, damit diese Menschen den Systemwechsel leichter akzeptieren sollen.

 

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.