Informationszusammenstellung KW 06/2019

Informationszusammenstellung KW 06/2019 und meine Sichtweise in Kurzfassung:

Der „neuen Zeit“: Innererde, der Sinn des Lebens, der menschliche Abstieg von der eigenen Schöpfungsfähigkeit zum blinden befolgen kollektiver Glaubensmuster; Warum wir Angst vor der Angst haben; wir leben in einer Illusion – so durchschaust du sie; Entmilitarisierung des menschlichen Herzens…

 

Der „alten Zeit“: Täuschung im Islam; Irland erkennt Guaidó an (schwarzer Hintergrund im Bild); Mediale Filterblasen; Brasilien will unproduktiven Amazonas entwickeln…

 

Europa mit Russland schaffen Wohlstand und Frieden?

Lösungsansatz: Die europäische Politik ändert sich, da viele Menschen (als auch der „oberste tiefe Staat“) nicht mit einer zentralistischen EU einverstanden sind. Somit entsteht aus der „neuen Weltordnung“ eine „multipolare Weltordnung“, sodass die einzelnen Staaten ihre Souveränität zurücknehmen und die EU nicht mehr ihre Mitgliedsstaaten beeinflussen darf. Danach schaffen es die Völker / Menschen von „fremdverwalteten Unternehmungen“ (Staaten) ihre Souveränität zurückzuholen. Nachdem die illusorische Bedrohung Russlands durchschaut ist, findet ein weltweites Wettabrüsten statt, sodass auch die NATO überflüssig ist und somit sich auflöst. Gesamteuropäische Politik findet dann nur noch mit (und nicht ohne) Russland statt.

Anmerkung: Was hat denn die EU gemacht, um gute Beziehungen zu Russland zu pflegen?

 

Deutschland

Besetzung bis 2099, bereits über 100 Jahre Volksbetrug, EU-Diktat, Mehrklassengesellschaft (u.a. unnützen Verwaltungsstrukturen zur Bevölkerungseinteilung in „gelber Schein“ und „Personalangehörigkeit“), Einfluss der Großkonzern-Lobbyisten (inkl. Überführung in die Privatisierung, legalisierte Korruption), der Banken (inkl. Goldman Sachs), Zionismus, Islamismus und Freimaurer aufgegeben, und jetzt auf dem Weg der Besserung (Friedensverträge ausgehandelt unter der Bedingung, dass keine Reparationszahlungen erfolgen, aber transatlantische Strukturen sich auflösen) – Jetzt eine „SPD-Bankenregierung“ gescheitert und ist der aktuelle Finanzminister und Vizekanzler aus der Politik zurückgetreten?

Anmerkung: Interessant – Deutschland bietet der Opposition von Venezuela „Bestechungsgeld“ an, um die Korruption zu besiegeln. Als nächstes fragt man sich, wo das Geld tatsächlich hingeht – bzw. was manche Menschen über „Humanität“ verstehen.

 

Frankreich

Wird die „Unternehmung“ Frankreich so umgebaut, dass das die aktuelle Politik wechselt, sodass die Länder in Europa ihre Souveränität zurücknehmen. Dadurch würde die EU in dieser Form nicht mehr weiter existieren – evtl. nur als loses Gebilde ohne Einfluss. (Die Rolle der „Gelbwesten“ ist mit der Wirkung des „tiefen Staates“ geklärt.)

 

Russland

Von der Technokratie zur Natürlichkeit (Wedismus)?

 

Andere europäische Länder

Anmerkung: Statistiken werden immer „propagandafreundlich“ gemacht, in Deutschland bekommen wir auch Scheinergebnisse präsentiert.

 

Ukraine

Groß-Israel und das neue Reich der Khasaren verhindert, Putschisten und „Fremdverwalter“ entfernt und eine Übergangsregierung gebildet, die den Osten und Westen der Ukraine zusammenführt und gute nachbarschaftliche Beziehungen mit Russland und Europa entstehen?

 

Imperium: Groß Britannien

Welche Rolle spielt Groß Britannien (das verborgene „Imperium“) hinter dem Brexit?

Anmerkung: Groß Britannien wird offenbar auch islamisiert.

 

Frieden geschaffen?

Imperium: USA

Ist das Washingtoner „Schattenimperium“ isoliert, abgewickelt und in mehrere Länder aufgeteilt?

 

Palästina/Israel

Annektierung (bislang nur die Golanhöhen in Syrien) von weiteren Gebieten inkl. der Ukraine (früher Khasarisches Reich) verhindert?
Lösungsansatz: Sofern die Zionisten aus Israel entfernt worden sind und die Auserwähltheits- und Abschottungspolitik beendet wurde, besteht die Möglichkeit zur Versöhnung (Frieden) zwischen Palästinensern (Moslems) und Israelis (Juden). Warum fragt man nicht die Menschen im Land, was sie wollen und die aktuelle Politik richtet sich danach (ohne manipulierte Meinungsbilder) im Sinne für alle Menschen im Land:

 

Syrien / Irak

Holt Präsident Trump die US-Soldaten zurück?

Anmerkung: Warum hat das Land (welches gerade betroffen ist), keine eigene Mitsprache darüber, welche anderen Staaten sich drinnen aufhalten dürfen. Das wäre praktisch so, als wenn man St. Petersburg unter die Zuständigkeit der USA verlegen (dabei fällt mir ein, dass das die Russen im Prinzip kennen, da vor über 20 Jahren Amerikaner ihre Fahnen in russischen Atomwaffenstützpunkten aufstellten, um diese zu kontrollieren (sagt Präsident Putin) – das fanden sie auch nicht toll und die Russen stellten das ab und gewannen ihre eigene Souveränität weitgehend zurück) oder New York an die Kontrolle der Chinesen (dabei fällt mir ein, die Chinesen haben sich den Häfen der USA eingekauft) oder Hong Kong zu Groß Britannien (ach so, dass war ja schon gewesen)… – dieses Vorgehen vom „tiefen Staat“ ist doch absurd. Somit werden überall länderübergreifend Abhängigkeiten geschaffen, wo kein Land ohne ein anderes Land leben kann und großes Konfliktpotenzial geschaffen wird. Syrien will keine türkische Einmischung. Aber anscheinend ist es so offensichtlich, dass die einzelnen Staaten hierbei keine Mitsprache haben, sondern der „tiefe Staat“ diese „Handlungen“ vorschreiben will.

 

Saudi-Arabien / Jemen

USA trennt sich von Saudi-Arabien und ist der „Jemen-Konflikt“ beendet?

 

Afghanistan / Pakistan & Indien

 

Türkei

Verhält sich die Türkei defensiv und lässt von egoistischen und invasiven Plänen in fremden Ländern ab (Syrien, Irak, Israel und Griechenland)?

 

Afrika

Geheime und „offizielle“ US-Militärbasen (für die Drohnenproduktion insbesondere in Libyen und in Niger) aufgedeckt und abgezogen, sodass sich der Frieden in Afrika ausbreiten kann.

 

Venezuela

Flucht vor Perspektivlosigkeit (Inflation, einseitige Ölexporte gegen unnütze Importpolitik von theoretisch selbstproduzierbaren Gütern / Lebensmitteln, Sanktionen und Einmischungen vom Ausland) rückgängig gemacht, und innenpolitisch einen richtigen und eigenständigen Kurswechsel erfolgt (die Menschen können sich nicht von Öl ernähren)?

 

Korea

Friedlich wiedervereinigt?

 

NWO, der tiefe Staat, die angelsächsische Politik und das Illuminaten-Gebilde UN aufgelöst und das machtegozentrische „Priestertum“ aus dem Hintergrund mit den „dunklen Gestalten“ auf dem Rückzug?

Aktuelle Aktivitäten: Der „tiefe Staat“ schreibt die „Drehbücher“ der „Menschheitsgeschichte“ im Voraus (ggf. mit einigen Korrekturen) und veröffentlicht verdeckte Informationen darüber. Für größere Handlungen wird meistens ein Vorwand oder eine Aktion gerechtfertigt, um größere Rahmenhandlungen authentisch als Geschichte darzustellen.

Lösungsansatz: Nachdem die USA aufgeteilt und der tiefe Staat entfernt wurde, braucht es eine Art Vereinte Gemeinschaft ohne Machtbefugnis, die sich jedes Volk der Erde anschließen kann und diese dann gleichwertig und souverän behandelt. Diese haben nur eine beratende Funktion und fördern die einzelnen souveränen Völker, Länder (keine Staaten, da diese unter „Unternehmungen“ oder vereinfacht Firmierungen laufen) und Menschen, als auch den Frieden, die verschiedenen Kulturen und die natürlichen Lebensbereiche (inkl. und mit den Menschen – und nicht „Schutz vor den Menschen“).

Anmerkung: Es ist gut möglich, dass das vom System so gewollt ist oder war, da in „the world in 2019“ auch ein „Klapperstorch samt Baby“ bildlich dargestellt wurde.

Anmerkung: Dazu ein passendes Beispiel.

 

Machtzentrum: Priestertum der Weltreligionen,

Bruderschaft der Schlange, Satanismus, Freimaurerei, Okkultismus, Schwarzer Adel, Religionen, Logen & Sekten aufgelöst, entmachtet und alle „zusammengetragenen“ Informationen (inkl. dem geheimen Weltraumprogramm z. B. Solar Warden) / Patente und Reichtum für die Menschen der ganzen Welt freigegeben, das System schrittweise aufgelöst zur Regionalisierung und alle Menschen in die Selbstbestimmung freigelassen? (Die Menschen brauchen keinen Vermittler, um mit Gott in Verbindung zu treten, der die Vermittlersichtweise oder die Interessen von Organisationen auslegen, um zu manipulieren und die Menschen klein zu halten)

 

Machtkontrolle: Überwachung und Steuerung,

Spionage, Mind control (Gedankenmanipulation), unmenschliche Automatisierungen, Negativ-Technik mit „schwarzer Magie“ (zerstörerische Technik inkl. den Klonanlagen) und Extrem-Technokratie (inkl. künstlicher Intelligenz) aufgegeben?

 

-> Kriminalität, Unrecht, kuriose Regeln, Terrorismus, extrem radikaler Islamismus (IS, Al-Kaida u.a. vom „tiefen Staat“ erfundene Gruppierungen z. B. Me too), False-Flag-OP’s & inszenierte Schaustellerei, Spaltung der Bevölkerung aufgelöst?

 

-> Gesteuerte Gelbwesten-Revolution

 

-> Mit 18 Mrd. kann man einiges inszenieren (z. B. u.a. USA, Ungarn)…

 

Migrantenpolitik

Lösungsansatz: med. Versorgung, Rückführung nach Afrika und unentgeltliche Hilfe zur Selbsthilfe, keine Einmischung fremde in Staatsangelegenheiten (z. B. afrikanische, asiatische…) und keine Marktmanipulationen und- Ausbeutung; diktatorische Herrscher (die die Menschen aus ihrer Heimat vertreiben) isoliert und parlamentarisch entmachtet:

 

Freiheit? – Noch Diktaturkrise

 

Finanzjongleure, Geldkontrolle, Wirtschaftsmanipulationen, Privatisierungen, Lobbyismus, Seilschaften, Vetternwirtschaft, Betrug, Verantwortungslosigkeit und Korruption aufgegeben?

Aktuelle Aktivitäten: Viele Staaten kaufen sich mit Gold ein, um notfalls ein Tauschhandel zu etablieren, sofern das Papiergeld wertlos wird. Übergangsalternative: Einführung von werthaltigen, zinslosen, handlichen, dezentralen und regionalen Währungen (z. B. Chiemgauer…). Lösungsansatz: Sofern eine Dezentralisierung stattfindet, ist es möglich den UBUNTU-Handel zu etablieren und dann im letzten Schritt eine Art freiwillige und geldlose Gemeinschaftsarbeit einzuführen, sodass Berufe durch innere Berufungen oder innere Überzeugungen erfolgen (unabhängig von bereits erlernten Kenntnissen und Fähigkeiten, sondern aufgrund der eigenen Begeisterung).

Anmerkung: Typisch im System: „Arbeitskräftefreisetzung“ sollen Unternehmen flexibler und „Wettbewerbsfähiger“ machen, eigentlich geht es nur um Profitmaximierung, die Denkfabriken des „tiefen Staats“ haben vor 70 Jahren ganze Arbeit für so einen Schwachsinn geleistet.

 

System-Medien aufgelöst?

Manipulierte „Washingtoner“ System-Medien des tiefen Staates (die Propaganda, Geschichtsfälschung & Russlandhetze betreiben) wechseln die Seiten und berichten über NWO-Terrorkampagnen inkl. 9/11 und lösen sich auf, sodass die freien Medien eigene und auch relativ-bekannte Sichtweisen präsentieren und gleichmäßig Regional gefördert werden?

Anmerkung: Wer will das bis zum Ende sehen? Mir reichten nicht ganz 2 Minuten dazu.

Anmerkung: Wonach richten sich diese Schätzungen (außer an die manipulierte Geschichtsschreibung selbst)? Nach welcher Analyse wurde die Altersdatierung bestimmt? Wenn hier irgendwer Zeiträume über 60.000 Jahren angibt, dann ist das bei einer archäologischen C-14-Analyse definitiv gelogen. Bei der C-14-Analyse werden zwar meist Knochen begutachtet und die Geschichte erzählen erfinden Andere vom „tiefen Staat“. Es wird nur die Geschichte in den Augen der Wenigen für die Masse zurecht gerückt, damit diese ein „glaubbares Bild von der Geschichte“ bekommen.

 

-> Versteckte Botschaften? Interpretationen:

Anmerkung: Schwarzer Hintergrund und das Projekt davor – der „tiefe Staat“ unterstützt das Projekt. In „the world in 2019“ werden solche Sachen indirekt (abgebildet durch die 3-D-Brille) dieses Jahr eingeführt. Allerdings gibt es erheblich Nachteile, die weitgehend verschwiegen werden. Außerdem werden künstlich-illusionäre Scheinwelten direkt in die Köpfe in HD-Qualität ausgesendet. Hätte ich (wie früher) vertrauen in diese Technik, wäre ich weiterhin ein begeisterter Anhänger davon, aber sogar der unentgeltliche Preis, den man dafür zahlt, ist einfach viel zu teuer.

Anmerkung: In der Mitte die Person und drumherum schwarz – der „tiefe Staat“ ist dagegen.

Anmerkung: Hintergrund schwarz und im Vordergrund die Person – der „tiefe Staat“ unterstützt das Projekt – bzw. die Person.

 

Friedensaktivismus / West-Ost-Beziehung / Militärische Einheiten & Manöver zurückgezogen, Entwaffnung, Abrüstung und Demontage von Kriegswaffen?

 

Neue Zeit:

Naturverbundenheit / Wedismus, Lebensraumvervollkommnung; Bewusstseinsentwicklung und -erweiterung, Individualismus, Regionalisierung und positive oder vorübergehende alternative Technik

Anmerkung: Spannend, die künstliche Matrix ist offenbar realitätsunabhängig auf die entsprechenden Menschen zugeschnitten. Für den einen sind künstliche Matrizen ansprechend und für den nächsten abstossend, abgesehen von den Unterschieden. Vielleicht ist es hilfreich die künstliche Matrix als unwesentlich zu vergegenwärtigen (aber trotzdem wachsam bleiben), denn das worauf die Aufmerksamkeit gerichtet ist, wächst. Und (künstliche) Realitäten, die man nicht will, gibt man keine Energie. Jetzt gibt es im Allgemeinen noch mehr zum denken. Als nächstes könnte man nachdenken, wie man die künstliche Matrix menschenfreundlich umwandeln kann. Bislang wollte die künstliche Matrix die Menschen in Systeme pressen, aber das ist falsch. Denn im Grunde ist die Schöpfung der natürlichen Matrix im wesentlichen die Bestimmer der künstlichen Matrix. Allerdings kommt es darauf an, ob man das Wissen im Innen oder im Außen sucht. Um überhaupt einen Ansatzpunkt für kollektive Menschen zu  bekommen ist es erst einmal hilfreich selber anfangen zu denken und alles kritisch zu hinterfragen, neue Ideen vielleicht als Impulse ggf. nach eigenem Denken aufzunehmen und dann sich selbstständig spirituell weiterzuentwickeln.

 

Umwelt, Natur & Gesundheit (inkl. Schwermetallausleitung, Parasitenentfernung und Anti-Pilzprogramm)

Anmerkung: Interessanter Vortrag. Ist es möglich, dass letztendlich Krebs durch eine falsche Lebensweise stattfindet? Und wenn man das Parasiten-Thema weiter durchdenkt, ist es dann möglich, dass Parasiten am Anfang durch „Larven“ von falschen äußeren und fremden Glaubenssätzen (man sagt sich, mancher Larvenberg sei 30 Meter hoch, da man bei sich nicht aufgeräumt hat) und einer falschen Lebensweise durch Fremdbestimmungen erschaffen und dann dadurch leben (als auch ein säurehaltiges Millieu im Körper – zumindest am Anfang in der geistigen Ebene)? Das sind jedenfalls meine Gedanken dazu, vielleicht gibt es dazu weitere Informationen.

Anmerkung: Bananen in Plastik einpacken, vielleicht hat das etwas mit den „Hygiene-Vorschriften“ der EU zu tun oder vielleicht ist das auch eine Art europäischer Umweltschutz, was immer manche Menschen darunter verstehen dort wollen. Auf der einen Seite sagen sie, unnötiges Plastik reduzieren zu wollen, aber wollen sie das wirklich? Gesundheit und Umweltschutz sieht jedenfalls anders aus. Die bekommen es noch nicht einmal hin die eigenen Müllberge zu senken (insbesondere von Verpackungsmaterialien aus Kunststoffen), den China nicht mehr annimmt.

 

Innerirdische, Außerirdische und Kosmisches

Verborgenes Weltraumprogramm freigegeben

 

Sonstiges / Themenmix

 

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Weitere interessante Artikel dieses Blogs:

Ein Gedanke zu „Informationszusammenstellung KW 06/2019

  1. pol. Hans Emik-Wurst

    Fundgrube oder Informationsflut?

    Beim Überfliegen der Themen und beim Aufrufen einzelner Links fand ich einiges von dem wieder, was ich bereits gelesen oder angeschaut habe.

    Es kommt darauf an, was jeder Mensch in seinem Leben tut oder unterlässt. Das wirkt immer.

    Vielen Dank für die Zusammenstellung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.