Informationszusammenstellung KW 01/2019

Informationszusammenstellung KW 01/2019 und meine Sichtweise in Kurzfassung:

Der „neuen Zeit“: Schluss Video-Bericht von der Frankfurter Buchmesse (Anastasia-Bücher); Lebe die Veränderung in Dir, die Du in der Welt sehen willst; 4 Techniken um dein Schicksal zu verändern – die universellen Gesetze des Lebens; Die Akasha-Chronic – Mein Seelenfeld?; Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live-Sendung; Willkommen auf Eden…

 

Der „alten Zeit“: Führender Gelbwestler fordert Machtübernahme des Militärs und die Bildung einer Übergangsregierung (Frankreich); der römisch-jüdische Krieg und die Erfindung des Christentums; Erlebnisse der Regierungsmitarbeiter in der Area 51 und den dort befindlichen UFOs; The economist – krypische Botschaften auf dem Titelbild 2019; Neues aus Unterklassen, entrechtet und verhöhnt; Allgemeinheit zahlt für Übernahme von Monsanto durch Bayer AG?…

Europa mit Russland schaffen Wohlstand und Frieden?

Lösungsansatz: Die europäische Politik ändert sich, da viele Menschen (als auch der „oberste tiefe Staat“) nicht mit einer zentralistischen EU einverstanden sind. Somit entsteht aus der „neuen Weltordnung“ eine „multipolare Weltordnung“, sodass die einzelnen Staaten ihre Souveränität zurücknehmen und die EU nicht mehr ihre Mitgliedsstaaten beeinflussen darf. Danach schaffen es die Völker / Menschen von „fremdverwalteten Unternehmungen“ (Staaten) ihre Souveränität zurückzuholen. Nachdem die illusorische Bedrohung Russlands durchschaut ist, findet ein weltweites Wettabrüsten statt, sodass auch die NATO überflüssig ist und somit sich auflöst. Gesamteuropäische Politik findet dann nur noch mit (und nicht ohne) Russland statt.

 

Deutschland

Besetzung bis 2099, bereits über 100 Jahre Volksbetrug, EU-Diktat, Mehrklassengesellschaft (u.a. unnützen Verwaltungsstrukturen zur Bevölkerungseinteilung in „gelber Schein“ und „Personalangehörigkeit“), Einfluss der Großkonzern-Lobbyisten (inkl. Überführung in die Privatisierung, legalisierte Korruption), der Banken (inkl. Goldman Sachs), Zionismus, Islamismus und Freimaurer aufgegeben, und jetzt auf dem Weg der Besserung (Friedensverträge ausgehandelt unter der Bedingung, dass keine Reparationszahlungen erfolgen, aber transatlantische Strukturen sich auflösen) – Jetzt eine „SPD-Bankenregierung“ gescheitert und ist der aktuelle Finanzminister und Vizekanzler aus der Politik zurückgetreten?

Anmerkung: Ich weiß gar nicht wie man das nennen soll, eine Söldnerarmee von einem besetzten Staat fragt nach Personal bei fremden und souveräneren Staaten. Dabei sind die entsprechenden Rechtssysteme noch spiegelverkehrt und decken das.

 

Frankreich

Wird die „Unternehmung“ Frankreich so umgebaut, dass das die aktuelle Politik wechselt, sodass die Länder in Europa ihre Souveränität zurücknehmen. Dadurch würde die EU in dieser Form nicht mehr weiter existieren – evtl. nur als loses Gebilde ohne Einfluss. (Die Rolle der „Gelbwesten“ ist mit der Wirkung des „tiefen Staates“ geklärt.)

 

Russland

Von der Technokratie zur Natürlichkeit (Wedismus)?

 

Andere europäische Länder

 

Ukraine

Groß-Israel und das neue Reich der Khasaren verhindert, Putschisten und „Fremdverwalter“ entfernt und eine Übergangsregierung gebildet, die den Osten und Westen der Ukraine zusammenführt und gute nachbarschaftliche Beziehungen mit Russland und Europa entstehen?

 

Imperium: Groß Britannien

Welche Rolle spielt Groß Britannien (das verborgene „Imperium“) hinter dem Brexit?

Anmerkung: Im Grunde hat Groß Britannien mehr Souveränitätsrechte in der Welt, daher wundert es mich das. Aber das ist auch von den Medien selbst herbeigeführt worden. Dieses Kapitel wird das Jahr 2019 weiterhin verfolgen, da es vom tiefen Staat so gewollt war. Vielleicht war die Brexit-Abstimmung – wie all die anderen Wahlen auch – manipuliert. Also findet ein Betrug in einem Betrug (…) statt. Ist es nun ein Brexit oder nicht oder ist es ein offizieller Brexit und dann eigentlich dann doch nicht? Und welche Konequenzen hat ein scheinbarer Brexit auf die anderen EU-Länder? Egal, mal sehen, was denn nun hinter dem Brexit verborgen ist – dieses „Bühnenstück“ wird recht umfangreich sein.

 

Frieden geschaffen?

Imperium: China

China – ist der „tiefe Staat“ (mit britisch-fremdem Einfluss) aus dem Land entfernt und welche Rolle spielt die kurze Diktatur des blendenden „Lichtimperiums“?

Anmerkung: Mal schauen, ob das neue Imperium uns dann wahrhaftige Bilder zeigt oder nur Ausgewählte, um die Wahrheit wieder zu vertuschen. Zum Mond reisen heißt nicht automatisch auch die Wahrheit darüber und vollkommen zu erfahren, wie wir wissen. Ich lasse mich dazu gerne positiv überraschen. Ansatzweise kann ich erkennen, dass die Medien durch den tiefen Staat nicht mehr dieses Thema gänzlich ablehnen, was das grundlegende kosmische Thema anbelangt – das ist schon mal eine kleine Besserung, aber insgesamt trotzdem noch unzureichend.

 

Imperium: USA

Ist das Washingtoner „Schattenimperium“ isoliert, abgewickelt und in mehrere Länder aufgeteilt?

 

Palästina/Israel

Annektierung (bislang nur die Golanhöhen in Syrien) von weiteren Gebieten inkl. der Ukraine (früher Khasarisches Reich) verhindert?
Lösungsansatz: Sofern die Zionisten aus Israel entfernt worden sind und die Auserwähltheits- und Abschottungspolitik beendet wurde, besteht die Möglichkeit zur Versöhnung (Frieden) zwischen Palästinensern (Moslems) und Israelis (Juden). Warum fragt man nicht die Menschen im Land, was sie wollen und die aktuelle Politik richtet sich danach (ohne manipulierte Meinungsbilder) im Sinne für alle Menschen im Land:

 

Syrien / Irak

Holt Präsident Trump die US-Soldaten zurück?

 

Saudi-Arabien / Jemen

USA trennt sich von Saudi-Arabien und ist der „Jemen-Konflikt“ beendet?

Anmerkung: Interessant, ich denke, dass u. a. die USA Einfluss durch Saudi-Arabien in der arabischen Liga nutzte – egal, das ist auch nicht mehr so wichtig.

 

Iran

 

Afghanistan / Pakistan & Indien

 

Türkei

Die Türkei verhält sich defensiv und lässt von egoistischen und invasiven Plänen in fremden Ländern ab (Syrien, Irak, Israel und Griechenland)?

Anmerkung: Das könnte auch so ein „Pinoccio-Fall“ werden, aber das würde sich vielleicht erst später bemerkbar machen. Mal sehen, wie lang diese Nase denn werden wird.

Anmerkung: Hier soll wieder einen Vorwand geschaffen werden, um den Einmarsch ggf. in Israel rechtfertigen zu können. Solche Art von Geplänkel haben System bei diesem Drehbuch des „tiefen Staates“. Ist dieser Vorwand unzureichend, kann es auch schon extremer werden auf der materiellen Ebene und somit könnte sich die Geschichte des tiefen Staates für die Türkei aufbauen.

 

Japan

US-Besetzung abgezogen und Friedensverträge ausgehandelt?

 

Korea

Friedlich wiedervereinigt?

 

NWO, der tiefe Staat, die angelsächsische Politik und das Illuminaten-Gebilde UN aufgelöst und das machtegozentrische „Priestertum“ aus dem Hintergrund mit den „dunklen Gestalten“ auf dem Rückzug?

Aktuelle Aktivitäten: Der „tiefe Staat“ schreibt die „Drehbücher“ der „Menschheitsgeschichte“ im Voraus (ggf. mit einigen Korrekturen) und veröffentlicht verdeckte Informationen darüber. Für größere Handlungen wird meistens ein Vorwand oder eine Aktion gerechtfertigt, um größere Rahmenhandlungen authentisch als Geschichte darzustellen.

Lösungsansatz: Nachdem die USA aufgeteilt und der tiefe Staat entfernt wurde, braucht es eine Art Vereinte Gemeinschaft ohne Machtbefugnis, die sich jedes Volk der Erde anschließen kann und diese dann gleichwertig und souverän behandelt. Diese haben nur eine beratende Funktion und fördern die einzelnen souveränen Völker, Länder (keine Staaten, da diese unter „Unternehmungen“ oder vereinfacht Firmierungen laufen) und Menschen, als auch den Frieden, die verschiedenen Kulturen und die natürlichen Lebensbereiche (inkl. und mit den Menschen – und nicht „Schutz vor den Menschen“).

Anmerkung: Weitere interessante Hinweise aus dem Economist sind da schon enthalten. Bezüglich der NASA-Information gehe ich davon aus, dass wir wahrscheinlich wieder eine „manipulierte Version“ der Geschehnisse erhalten werden.

 

Machtzentrum: Priestertum der Weltreligionen,

Bruderschaft der Schlange, Satanismus, Freimaurerei, Okkultismus, Schwarzer Adel, Religionen, Logen & Sekten aufgelöst, entmachtet und alle „zusammengetragenen“ Informationen (inkl. dem geheimen Weltraumprogramm z. B. Solar Warden) / Patente und Reichtum für die Menschen der ganzen Welt freigegeben, das System schrittweise aufgelöst zur Regionalisierung und alle Menschen in die Selbstbestimmung freigelassen? (Die Menschen brauchen keinen Vermittler, um mit Gott in Verbindung zu treten, der die Vermittlersichtweise oder die Interessen von Organisationen auslegen, um zu manipulieren und die Menschen klein zu halten)

 

Machtkontrolle: Überwachung und Steuerung,

Spionage, Mind control (Gedankenmanipulation), unmenschliche Automatisierungen, Negativ-Technik mit „schwarzer Magie“ (zerstörerische Technik inkl. den Klonanlagen) und Extrem-Technokratie (inkl. künstlicher Intelligenz) aufgegeben?

 

-> Kriminalität, Unrecht, kuriose Regeln, Terrorismus, extrem radikaler Islamismus (IS, Al-Kaida u.a. vom „tiefen Staat“ erfundene Gruppierungen z. B. Me too), False-Flag-OP’s & inszenierte Schaustellerei, Spaltung der Bevölkerung aufgelöst?

 

-> Gesteuerte Gelbwesten-Revolution

Anmerkung: Interessant, vielleicht kann man darüber nachdenken, ob es in dieser Szenerie auch bezahlte Motivatoren oder sogenannte „Anheizer“ gibt, die im fremden Interesse arbeiten.

 

Migrantenpolitik

Lösungsansatz: med. Versorgung, Rückführung nach Afrika und unentgeltliche Hilfe zur Selbsthilfe, keine Einmischung fremde in Staatsangelegenheiten (z. B. afrikanische, asiatische…) und keine Marktmanipulationen und- Ausbeutung; diktatorische Herrscher (die die Menschen aus ihrer Heimat vertreiben) isoliert und parlamentarisch entmachtet:

 

Freiheit? – Noch Diktaturkrise

 

Finanzjongleure, Geldkontrolle, Wirtschaftsmanipulationen, Privatisierungen, Lobbyismus, Seilschaften, Vetternwirtschaft, Betrug, Verantwortungslosigkeit und Korruption aufgegeben?

Aktuelle Aktivitäten: Viele Staaten kaufen sich mit Gold ein, um notfalls ein Tauschhandel zu etablieren, sofern das Papiergeld wertlos wird. Übergangsalternative: Einführung von werthaltigen, zinslosen, handlichen, dezentralen und regionalen Währungen (z. B. Chiemgauer…). Lösungsansatz: Sofern eine Dezentralisierung stattfindet, ist es möglich den UBUNTU-Handel zu etablieren und dann im letzten Schritt eine Art freiwillige und geldlose Gemeinschaftsarbeit einzuführen, sodass Berufe durch innere Berufungen oder innere Überzeugungen erfolgen (unabhängig von bereits erlernten Kenntnissen und Fähigkeiten, sondern aufgrund der eigenen Begeisterung).

Anmerkung: Ein besseres Geschäftsmodell findet sich in Russland, wo im nächsten Jahrzehnt die Rüstungsgüter langsam auf die zivile Industrie umfunktioniert wird.

 

System-Medien aufgelöst?

Manipulierte „Washingtoner“ System-Medien des tiefen Staates (die Propaganda, Geschichtsfälschung & Russlandhetze betreiben) wechseln die Seiten und berichten über NWO-Terrorkampagnen inkl. 9/11 und lösen sich auf, sodass die freien Medien eigene und auch relativ-bekannte Sichtweisen präsentieren und gleichmäßig Regional gefördert werden?

 

Friedensaktivismus / West-Ost-Beziehung / Militärische Einheiten & Manöver zurückgezogen, Entwaffnung, Abrüstung und Demontage von Kriegswaffen?

 

Neue Zeit:

Naturverbundenheit / Wedismus, Bewusstseinsentwicklung und -erweiterung, Individualismus, Regionalisierung und positive oder vorübergehende alternative Technik

Anmerkung: Offenbar wird das Thema an sich vielschichtiger, als ich es vermutete. Einige Inhalte sind schon interessant, worüber man nachdenken kann. Alle wedischen Aufzeichnungen hingegen sind nach wedischer Zeit, da man früher telepathisch miteinander kommunizierte (also nicht mehr wirklich wedischen Ursprungs). Die erwähnte „weiße Rasse“ würde ich zu den „Nordischen“ einstufen, um das Bild etwas zu vervollständigen. Vielleicht passt das Spinnenthema in die Lücke von feinstofflichen Parasiten, wodurch man auch Zusammenhänge mit dem „Black Goo“ verbinden kann. Es ist schon sehr merkwürdig, weshalb viele Menschen keine Begeisterung bei diesen Tieren finden, vielleicht gibt es versteckte Ursachen. Kleinere Differenzen gibt es hingegen bei den Geschichtsschreibungen und Kontinenten. Lemuria und Atlantis sind ca. vor 11.500 Jahren verschwunden, demnach hatte die Erde 2 Kontinente mehr und eine geringere Wasseroberfläche. Die 12 Stämme von Israel sind bislang nicht geklärt, ebenso wie die Reptos (Neandertaler), die eigentlich zuerst hier waren. Wenn es eine absolute Wahrheit gibt, gibt es theoretisch auch eine absolute Geschichtsschreibung, die auf irgendeinem Fundament gebaut ist. Ohne dem, hinge alles in der Luft. Aber offenbar gibt es hierbei ein sowohl als auch, sonst würde das alles nicht zusammen funktionieren. Mal sehen, was es demnächst noch für Themen gibt, die das näher erklären.

Anmerkung: Eine sehr interessante Diskussion zur Kreislaufwirtschaft.

 

Umwelt, Natur & Gesundheit (inkl. Schwermetallausleitung, Parasitenentfernung und Anti-Pilzprogramm)

Innerirdische, Außerirdische und Kosmisches

 

Verborgenes Weltraumprogramm freigegeben

Anmerkung: Ja, dass dunkle Außerirdische unsere Regierungen betrogen haben, ist schon bekannt. Im Prinzip können sie auch die Flugscheiben mit einfacheren chemischen Elementen bauen. Naja, irgendwie ist es so, wie unten, so oben. Also wenn die Völker von den Regierungen betrogen werden, werden diese von anderen betrogen, in diesem Fall von den geklonten kleinen Grauen, die von anderen als Bioroboter benutzt werden. Dass ausgerechnet die NWO-Tyrannen Geschäfte mit betrügerischen Außerirdischen suchen, wundert mich. Diese Leute suchen ihres Gleichen und ziehen sie auch an. Wenn sie etwas anderes wollen, müssen sie sich anders geben / sein.

Anmerkung: Interessanter Bericht vor allem ist es schwierig die Informationen herauszufinden aus Büchern die verdrehte Halbwahrheiten geben. Klar, der TR 3B ist relativ vielseitig, aber er kann keine Zeitreisen machen. Die Amerikaner wollten tatsächlich die alte Geschichte manipulieren und einige hatten auch in einem Projekt die Vergangenheit bereist (konnten aber nicht mehr zurück), die alte Zeitlinie hatte kaum Schaden genommen, vor allem da ihre „hochentwickelte Technik“ versagte. Dann versuchten sie die Menschen dort manipulieren, es funktionierte nicht. Ich vermute mal, dass der allgemeine Zeitrahmen bestimmte Themen in den Vordergrund stellt, etwas, was die Menschen (gemeinsam) lernen können.

 

Sonstiges / Themenmix

Allgemeine Anmerkung: Wichtig ist natürlich in die Herzebene zu kommen, sofern es möglich ist. Klar, viele arbeiten noch müßig im System und das ist dann gar nicht so einfach. Aber diese Zeit vergeht, da kann man nach neuen Möglichkeiten schauen. Wichtig ist auch immer selber nachzudenken, zu fühlen oder intuitiv erfahren, ob das, was man tut, richtig ist. Normalerweise brauchen wir keine aufgestiegene Meister, die ggf. eigene Interessen haben können, da wir selber Schöpfer sind. Man kann sich Hilfe holen, aber das sollte nach Möglichkeit stets Hilfe zur Selbsthilfe sein, alles andere ist ein Leben in Abhängigkeiten (wir würden nicht eine materielle Abhängigkeit gegen eine feinstoffliche Abhängigkeit tauschen wollen, dass dann auch parasitäre oder pyramidale Herrschaftsstrukturen wären und nicht auf Augenhöhe ist – denn die gleiche kaputte Illusion haben wir gerade auf der materiellen Welt). Bei anderen Herausforderungen gibt es andere Möglichkeiten zu Lösungen.

Mir fällt gerade noch ein, dass das ganze äußere Leben im System absolut nur auf Ablenkung ausgerichtet ist, sodass wir nicht zu unserer eigenen Schöpferkraft kommen, sofern man sich davon beeinflussen lässt. Zum Beispiel ist das System herum aufgebaut auf Problem – Reaktion – Lösung, dass entsprechend vorgegeben wurde. Wo ist da Zeit zum Nachdenken? Wir werden vom System mit Ereignissen überflutet, deren Ziel es wäre, uns in den unteren Schwingungsbereichen festzuhalten und zu Biorobotern umzufunktionieren zu versuchen (technisch wird das gemacht (z. B. durch Nanopartikel), durch das Leben nach fremden Glaubenssätzen (z. B. durch Erziehung, Schule, falsche Freunde, Gesellschaft…), durch subtile Manipulation (Werbung, Angebote…) und so weiter. Nach oben (im Schwingungsbereich) stellen wir fest, dass es nichts gibt, womit man uns festhält. Die ganzen äußeren Einflüsse im System (das rein künstliche Konstrukte sind), sind darauf aufgebaut zu versuchen, dass die Leute nicht zum eigenen Denken oder eigenen Fühlen oder in die eigene Herzebene kommen.

 

Ich wünsche euch eine schöne Woche und ein frohes und gutes neues Jahr.

Weitere interessante Artikel dieses Blogs:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.