Informationszusammenstellung KW 52/2018

Informationszusammenstellung KW 52/2018 und meine Sichtweise in Kurzfassung:

 

Der „neuen Zeit“: Wir sind Schöpfer unserer Welt; Wiedergeburt – deine Seele ist unsterblich; Warum Wut, Hass und Schuld unsere Entwicklung hemmen; Geheimnisse der bosnischen Pyramiden…

 

Der „alten Zeit“: World in app – the world in 2017 – the hermit (gesteuerte Gelbwestenrevolution); The world in 2019 (Geschichtsschreiber des „tiefen Staates“ geben symbolhafte zukünftige Einblicke für „planmäßige Ereignisse“); USA-Nordkorea-Studenten-Schadensersatz (unverhältnismäßig); Dr. Daniele Ganser Jahresrückblick 2018…

Europa mit Russland schaffen Wohlstand und Frieden?

Lösungsansatz: Die europäische Politik ändert sich, da viele Menschen (als auch der „oberste tiefe Staat“) nicht mit einer zentralistischen EU einverstanden sind. Somit entsteht aus der „neuen Weltordnung“ eine „multipolare Weltordnung“, sodass die einzelnen Staaten ihre Souveränität zurücknehmen und die EU nicht mehr ihre Mitgliedsstaaten beeinflussen darf. Danach schaffen es die Völker / Menschen von „fremdverwalteten Unternehmungen“ (Staaten) ihre Souveränität zurückzuholen. Nachdem die illusorische Bedrohung Russlands durchschaut ist, findet ein weltweites Wettabrüsten statt, sodass auch die NATO überflüssig und somit sich auflöst. Gesamteuropäische Politik findet dann nur noch mit (und nicht ohne) Russland statt.

 

Deutschland

Besetzung bis 2099, bereits über 100 Jahre Volksbetrug, EU-Diktat, Einfluss der Großkonzern-Lobbyisten (inkl. Überführung in die Privatisierung, legalisierte Korruption), der Banken (inkl. Goldman Sachs), Zionismus, Islamismus und Freimaurer aufgegeben, und jetzt auf dem Weg der Besserung (Friedensverträge ausgehandelt (unter der Bedingung dass keine Reparationszahlungen erfolgen und transatlantische Strukturen aufgelöst sind) und Mehrklassengesellschaft beendet und danach den unnütz gewordenen „gelben Schein“, „Personalangehörigkeit“ aufgelöst u.a.)? – Jetzt eine „SPD-Bankenregierung“ gescheitert und ist der aktuelle Finanzminister und Vizekanzler aus der Politik zurückgetreten?

Anmerkung: Soviel zum Thema, dass Kirche und Staat (angeblich) getrennt sein sollen. Das ist gar nicht der Fall.

Anmerkung: Ich verstehe seine Rolle nicht. Mal macht er so, dann macht er transatlantische Politik, dann verärgert er die hiesige Bevölkerung… – Souveränität sieht anders aus und weit anders ist Politik, die sich an der Bevölkerung orientiert (und nicht an fremden Programmen des „tiefen Staats“).

 

Frankreich

Wird die „Unternehmung“ Frankreich so umgebaut, dass das die aktuelle Politik wechselt, sodass die Länder in Europa ihre Souveränität zurücknehmen. Dadurch würde die EU in dieser Form nicht mehr weiter existieren – evtl. nur als loses Gebilde ohne Einfluss. (Die Rolle der „Gelbwesten“ ist mit der Wirkung des „tiefen Staates“ geklärt.)

Anmerkung 1: Ich habe mal eine Frage: Wie kann von einem Ereignis schon 2017 berichtet worden sein, wenn die Gelbwesten-Aktion erst jetzt beginnt? Fokus hier ist „the Hermit“ (der Eremite) – die die Gelbwesten-Revolution in der EU symbolisiert. In der Ausgabe von 2018 (siehe unten) ist ebenfalls der Eifelturm zu sehen.

Erst kommt das Ereignis, dann der Bericht!

Anders herum ist das nicht gut. Das Gleiche ist, dass die BBC einen Artikel über WTC zu früh brachte, da waren die Türme noch da und sind erst später eingestürzt. Es ist alles vom „tiefen Staat“ geplant, programmiert und soll so ausgeführt werden. Sofern die kollektive Masse daran glaubt, egal welche Motive einzelne haben, dann ist es so. Aber dieser Glaube hat im Grunde kein Fundament mehr. Meine andere Bilddeutungen zum aktuellen Stand ist folgende: Die Atombedrohnung ist eigentlich nur „heiße Luft“ ohne Substanz. Die 3-D-Drucker, die des Weiteren abgebildet werden, um Fertighäuser zu drucken, sind schon im Einsatz (allerdings noch in der Start- und Entwicklungsphase). Aber die Energiesignaturen zum Wohnen von solchen Kunstgebilden ist nicht natürlich, weshalb man nach Möglichkeit davon absehen sollte.

 

Russland

Von der Technokratie zur Natürlichkeit (Wedismus)?

Anmerkung: Eigentlich seit Jahrtausenden, und vor ca. 1.000 Jahren hat die Fremdmanipulation in Russland Einzug gehalten (deshalb gibt es auch u.a. Verzerrungen und Lücken in der dortigen Geschichtsschreibung), aber das ist nicht so schlimm, die Zeiten ändern sich gerade zum besseren, das dauert allerdings noch etwas. In den Anastasia-Büchern stehen eine ganze Menge guter Sachen drin.

 

Andere europäische Länder

 

Ukraine

Groß-Israel und das neue Reich der Khasaren verhindert, Putschisten und „Fremdverwalter“ entfernt und eine Übergangsregierung gebildet, die den Osten und Westen der Ukraine zusammenführt und gute nachbarschaftliche Beziehungen mit Russland und Europa entstehen?

 

Imperium: Groß Britannien

Welche Rolle spielt Groß Britannien (das verborgene „Imperium“) hinter dem Brexit?

Anmerkung: Zu spät, es ist alles schon angerichtet. Der „tiefe Staat“ hat die Geschichte für nächstes Jahr schon geschrieben. Jetzt kommen die Schauspieler auf die Bühne und führen ihre Aktionen aus – zumindest versuchen sie das (weil es deren „Auftrag“ ist).

 

Frieden geschaffen?

Imperium: China

China – ist der „tiefe Staat“ (mit britisch-fremdem Einfluss) aus dem Land entfernt und welche Rolle spielt die kurze Diktatur des blendenden „Lichtimperiums“?

 

Imperium: USA

Ist das Washingtoner „Schattenimperium“ isoliert, abgewickelt und in mehrere Länder aufgeteilt?

Anmerkung: Hier wird von Washington gesprochen, nicht USA! Interessant, das ist nicht normal, die Hintergrundgeschichte lese ich dazu offenbar nicht – aber da gibt es viel mehr, als der Artikel hergibt.

 

Palästina/Israel

Annektierung (bislang nur die Golanhöhen in Syrien) von weiteren Gebieten inkl. der Ukraine (früher Khasarisches Reich) verhindert?
Lösungsansatz: Sofern die Zionisten aus Israel entfernt worden sind und die Auserwähltheits- und Abschottungspolitik beendet wurde, besteht die Möglichkeit zur Versöhnung (Frieden) zwischen Palästinensern (Moslems) und Israelis (Juden). Warum fragt man nicht die Menschen im Land, was sie wollen und die aktuelle Politik richtet sich danach (ohne manipulierte Meinungsbilder) im Sinne für alle Menschen im Land:

Anmerkung: In Israel gibt es offenbar Ultra-Extremisten, die ihre eigene Religionszugehörigkeit nach der Abstammung (Blutlinien) herleiten.

 

Syrien / Irak

Holt Präsident Trump die US-Soldaten zurück?

Anmerkung: Seit vielen Monaten ist bekannt, dass die US-Soldaten Syrien verlassen (auch wenn sie dort dazu noch zwischen 60-100 Tage brauchen). Abgesehen ist davon das vom „tiefen Staat“ so gewollt, sonst gäbe es das nicht. Eine USA braucht sich nicht erklären, das tun nur „Vasallen“.

 

Saudi-Arabien / Jemen

USA trennt sich von Saudi-Arabien und ist der „Jemen-Konflikt“ beendet?

 

Afghanistan / Pakistan & Indien

 

Türkei

Verhält sich die Türkei defensiv und lässt von egoistischen und invasiven Plänen in fremden Ländern ab (Syrien, Irak, Israel und Griechenland) oder wird die Figur Erdogan als Lügner (Pinoccio) dargestellt werden?

Anmerkung: Irgendwie kann mich das Gefühl beschleichen, dass da der „tiefe Staat“ noch eine Aktion einplanen könnte, die dann ausgeführt werden soll. Vor kurzem sind gerade die Beziehungen zwischen Russland und Griechenland verbessert worden. Dazu kommen noch einige Mittelmeer-Gasfelder dazu, die von „Firmen des tiefen Staates“ (Großkonzernen) beansprucht werden – das weiß man eigentlich schon seit 3 Jahren, nur wollte man keine Lösung, sondern einen Konflikt bishin zu einer türkischen Invasion provozieren. Es ist einfacher, dass hierbei Russland und ggf. die USA (weil NATO-Partner) eine friedliche und Vermittlungslösung erwirken.

Anmerkung: So wie ich Ministerpräsident Erdogan kenne, wird er nicht nur den IS besiegen, er würde gleich die PKK mit „einsammeln“. Für Präsident Putin kann es wohl ein „Pinoccio“ werden, von ihm massiv enttäuscht zu werden.

 

Afrika

Geheime und „offizielle“ US-Militärbasen (für die Drohnenproduktion insbesondere in Libyen und in Niger) aufgedeckt und abgezogen, sodass sich der Frieden in Afrika ausbreiten kann.

 

Korea

Friedlich wiedervereinigt?

NWO, der tiefe Staat, die angelsächsische Politik und das Illuminaten-Gebilde UN aufgelöst und das machtegozentrische „Priestertum“ aus dem Hintergrund mit den „dunklen Gestalten“ auf dem Rückzug?

Aktuelle Aktivitäten: Der „tiefe Staat“ schreibt die „Drehbücher“ der „Menschheitsgeschichte“ im Voraus (ggf. mit einigen Korrekturen) und veröffentlicht verdeckte Informationen darüber. Für größere Handlungen wird meistens ein Vorwand oder eine Aktion gerechtfertigt, um größere Rahmenhandlungen authentisch als Geschichte darzustellen.

Lösungsansatz: Nachdem die USA aufgeteilt und der tiefe Staat entfernt wurde, braucht es eine Art Vereinte Gemeinschaft ohne Machtbefugnis, die sich jedes Volk der Erde anschließen kann und diese dann gleichwertig und souverän behandelt. Diese haben nur eine beratende Funktion und fördern die einzelnen souveränen Völker, Länder (keine Staaten, da diese unter „Unternehmungen“ oder vereinfacht Firmierungen laufen) und Menschen, als auch den Frieden, die verschiedenen Kulturen und die natürlichen Lebensbereiche (inkl. und mit den Menschen – und nicht „Schutz vor den Menschen“).

Anmerkung: Viele Zeichnungen und Hinweise, aber die kann dann jeder selber überlegen, was die Bedeutung ab 2018 ist. Ich erkenne folgende Zeichnungen wieder: Wettermanipulation (Regen & Sonne), Kamera (vielleicht Überwachung), Baby (vielleicht Geburtenkontrolle), Freiheitsstatue, Trump, EU-Zerfall oder Brexit, (gefälschte) Statistiken,Auto (vielleicht „Dieselagenda“ oder E-Mobil), Rakete, Pendel nach links (vielleicht Verdrehung der Welt), Moskau, Insekt (vielleicht diese Biowaffe), britische Krone, Mobilfunk, Kim Jong Un, Handtasche (vielleicht Konsum-Propaganda), Industriegebäude, Berg, Dromedar (vielleicht die Migrationspolitik), erneute Explosion (wie 2017), Xi Jinping, Modi (Indien), Fahrrad, Merkel-Raute, Paris mit Eifelturm, Präsident Putin, Robotik, Weltall (US Space Force), Afrika(-Ausbeutung), Religionen, Gen-Manipulation, Fussball-WM, Macron, Ölplattform, Fernrohr, Japan, 5G-Vernetzung, Elektrostrom, Groß Britannien im Rollstuhl.

Anmerkung: Mit einem Spiegel kann man das besser verstehen, was da läuft. Im Grunde sieht man eine spiegelverkehrte Welt. Meine vorläufige Interpretationen: Mondfahrt, Neuer Horizont (NASA-Sonde) nach Ultima Thule ggf. mit Freimaurer-Symbol (ich vermute mal dass irgendeine Geschichte erzählt wird, die nicht ganz den Tatsachen entspricht), Trump, Elefant (könnte die Republikaner sein, die Aufwind bekommen – vermutlich hat das was mit dem Sumpf Washingtons zu tun, da auch Abgeordnete davon betroffen sein können von den Demokraten) Panda-Bär (könnte für Umwelt stehen), Berg (wie 2017 – Bedeutung weiß ich nicht), Putin’s Pipeline (könnte Nordstream 2 sein), Pinoccio (es wäre schade, wenn das die Rolle des Erdogans darstellt – das Bild sieht ihm nämlich ziemlich ähnlich aus – hm, scheinbar will er weder Frieden mit Griechenland, noch mit Syrien (Kurden) noch mit Israel, zumal er dann auch noch hinterrücks Präsident Putin enttäuschen kann (z. B. mühsame Astana-Verhandlungen) – naja, da weiß ich wenigstens woher der Wind weht, wenn ich solche Berichte künftig lese sollte), 4 Apokalyptische Reiter (vielleicht für Washington’s Sumpf), Klapperstorch ggf. für gekaufte / geklaute (Wunsch-) Kinder oder Geburtenkontrolle, Elektroauto (es wundert mich, das Musk noch seine Firma hat, normalerweise wäre das wirtschaftlich gar nicht tragbar, wenn er nicht eine direkte Unterstützung vom tiefen Staat bekäme), die künstliche Matrix für die Menschen bietet: 3-D-Brille (vorprogrammierte Realitäten), Hanf-Legalisierung nur über Arzt (Doc), Me too, Baseball (Sport), Smartphonebezahlung (wer hat), Gerichte; ganz unten Wahl in (außerplanmäßig) Südafrika und möglicherweise in einem europäischen Staat z. B. Frankreich  (vielleicht auch gefaked oder ein besonderes Ereignis oder noch „außerplanmäßig“), Mona „Angelina“ (könnte vielleicht) Merkel sein und links daneben ein Gürteltier. Da das bei mir nur erstmalige und eher spontane Überlegungen sind, freue ich mich über eine bessere Analyse der Bilddeutung. Wenn es schon solche Titelbilder gibt, steht es jedem frei diese zu deuten, sonst gäbe es das nicht. Ich gehe davon aus, dass die Themen entsprechend gestartet werden über ein Beendigungsdatum ist allerdings nichts herauszulesen – wobei es auch sein kann, dass die „Rahmenhandlungen“ als Programm in die künstliche Matrix integriert werden.

 

Machtzentrum: Priestertum der Weltreligionen

Bruderschaft der Schlange, Satanismus, Freimaurerei, Okkultismus, Schwarzer Adel, Religionen, Logen & Sekten aufgelöst, entmachtet und alle „zusammengetragenen“ Informationen (inkl. dem geheimen Weltraumprogramm z. B. Solar Warden) / Patente und Reichtum für die Menschen der ganzen Welt freigegeben, das System schrittweise aufgelöst zur Regionalisierung und alle Menschen in die Selbstbestimmung freigelassen? (Die Menschen brauchen keinen Vermittler, um mit Gott in Verbindung zu treten, der die Vermittlersichtweise oder die Interessen von Organisationen auslegen, um zu manipulieren und die Menschen klein zu halten)

Anmerkung: Interessante energetische Wirkung, die „Weihnachtsbotschaft“ zu verkünden in einem Gebäude, was einer Kobra gleicht. Vielleicht gibt es einige Menschen, die das verstehen – wenn nicht – hier nochmal die Wiederholung von diesem Gebäudetypus:

 

Machtkontrolle: Überwachung und Steuerung,

Spionage, Mind control (Gedankenmanipulation), unmenschliche Automatisierungen, Negativ-Technik mit „schwarzer Magie“ (zerstörerische Technik inkl. den Klonanlagen) und Extrem-Technokratie (inkl. künstlicher Intelligenz) aufgegeben?

 

-> Kriminalität, Unrecht, kuriose Regeln, Terrorismus, extrem radikaler Islamismus (IS, Al-Kaida u.a. vom „tiefen Staat“ erfundene Gruppierungen z. B. Me too), False-Flag-OP’s & inszenierte Schaustellerei, Spaltung der Bevölkerung aufgelöst?

 

-> Gesteuerte Gelbwesten-Revolution

Anmerkung: Sehr gute Überlegungen. Die Gelbwesten-Bewegung kommt wie Macron aus dem Nichts. Und nachdem Frau Wagenknechts Aufsteh-Bewegung nicht funktioniert, zieht sie sich eine „Gelbweste“ an. Das „riecht“ förmlich nach gesteuerter Revolution. In diese Richtung lohnt es sich definitiv weiter zu recherchieren und zu forschen. Ich habe auch Verständnis der Menschen, die ihre Enttäuschung von der Politik an Demonstrationen sich beteiligen, aber wer sagt uns, dass die Nächsten nicht schon vom „tiefen Staat“ mit einer neuen Rolle beauftragt werden? Wie wir gesehen haben, läuft genau das ab.

 

-> Mit 18 Mrd. kann man einiges inszenieren…

Migrantenpolitik

Lösungsansatz: med. Versorgung, Rückführung nach Afrika und unentgeltliche Hilfe zur Selbsthilfe, keine Einmischung fremde in Staatsangelegenheiten (z. B. afrikanische, asiatische…) und keine Marktmanipulationen und- Ausbeutung; diktatorische Herrscher (die die Menschen aus ihrer Heimat vertreiben) isoliert und parlamentarisch entmachtet:

 

Finanzjongleure, Geldkontrolle, Wirtschaftsmanipulationen, Privatisierungen, Lobbyismus, Seilschaften, Vetternwirtschaft, Betrug, Verantwortungslosigkeit und Korruption aufgegeben?

Aktuelle Aktivitäten: Viele Staaten kaufen sich mit Gold ein, um notfalls ein Tauschhandel zu etablieren, sofern das Papiergeld wertlos wird. Übergangsalternative: Einführung von werthaltigen, zinslosen, handlichen, dezentralen und regionalen Währungen (z. B. Chiemgauer…). Lösungsansatz: Sofern eine Dezentralisierung stattfindet, ist es möglich den UBUNTU-Handel zu etablieren und dann im letzten Schritt eine Art freiwillige und geldlose Gemeinschaftsarbeit einzuführen, sodass Berufe durch innere Berufungen oder innere Überzeugungen gemacht werden (unabhängig von bereits erlernten Kenntnissen und Fähigkeiten, sondern aufgrund der eigenen Begeisterung).

Anmerkung: Noch so eine „glaubhaftmachende Illusion“. Statt den Menschen eine Heimat oder Wohnung zu geben, werden sie von staatlicherseite weitgehend im Stich gelassen und nur für einigen Symptomkorrekturen einige Helfer beiseite gestellt.

Anmerkung: Warum werden auch die Verantwortung zusätzlich auch an Subunternehmer abgegeben und die Menschen schlecht bezahlt – für eine schlecht zu leistende Arbeit, da das „Soll“ zu hoch ist?

 

System-Medien aufgelöst?

Manipulierte „Washingtoner“ System-Medien des tiefen Staates (die Propaganda, Geschichtsfälschung & Russlandhetze betreiben) wechseln die Seiten und berichten über NWO-Terrorkampagnen inkl. 9/11 und lösen sich auf, sodass die freien Medien eigene und auch relativ-bekannte Sichtweisen präsentieren und gleichmäßig Regional gefördert werden?

Anmerkung: Das ist dort völlig normal. Sogar Ulfkotte hatte das mitmachen müssen, dass Geschichten frei erfunden werden für eine Story, um eine öffentliche Reaktion für weitere Aktivitäten hervorzurufen. Außerdem sind das sowieso nur ständig wiederholte Berichte mit anderen oder aktuellen Gegebenheiten in der einen oder anderen Form. Und selbst wenn etwas tatsächlich „berichtet“ wird, ist es irgendein Programm von oben, um das Denken der Masse zu beeinflussen. Seit es Journalismus im System gibt, hat das doch hervorragend geklappt, bis heute. Aber das System der Fremdbestimmung lebt nicht vom eigenen Denken, sondern vom blinden Glauben.

 

-> Versteckte Botschaften? Interpretationen:

Anmerkung: Schwarzer Vordergrund und Himmelhorizont im Hintergrund, der „tiefe Staat“ steht dahinter.

Anmerkung: Schwarz drumherum, roter blaßer Punkt und Person in der Mitte – der „tiefe Staat“ und Freimaurer sind dagegen. Wahrscheinlich hat der „tiefe Staat“ – als auch Freimaurer – nicht in das Programm vom „oberen tiefen Staat“ geschaut, eigentlich soll sich das tatsächlich ändern. Die Menschen sollen wissen, warum sie krank sind und selber nach einer Lösung schauen – die Pharma spielt künftig keine Rolle mehr. Ich frage mich bloß, warum ansatzweise Besserungen in der Lebensmittelindustrie verhindert werden. Das ergibt keinen Sinn.

Anmerkung: Dunkelgehaltender (schwarzer) Vordergrund und der Horizont hinten, der „tiefe Staat“ steht dahinter. Wird da etwas mit dem Rollenspiel Türkei verknüpft?

 

Friedensaktivismus / West-Ost-Beziehung aufgebaut / Militärische Einheiten & Manöver zurückgezogen, Entwaffnung, Abrüstung und Demontage von Kriegswaffen?

Anmerkung: Sehr gutes Interview. Als nächstes schauen wir uns die nächste Schicht der Verwicklungen des tiefen Staates an. Und wenn wir schon die Gründe dazu herausfinden, kommen wir bald aus einer höheren Vogelperspektive zum Schluss, dass diese Geschichten nur als Ablenkung vor uns selber sind (die Welt im Außen suchen) und im eigenem Interesse (des „tiefen Staates“) geschrieben wurde.

 

Neue Zeit:

Naturverbundenheit / Wedismus, Bewusstseinsentwicklung und -erweiterung, Individualismus, Regionalisierung und positive oder vorübergehende alternative Technik

 

Umwelt, Natur & Gesundheit (inkl. Schwermetallausleitung, Parasitenentfernung und Anti-Pilzprogramm)

Anmerkung: Es ist nicht schwer für saubere Gewässer zu sorgen: 1. Ufer reinhalten und 2. umweltfreundliche Wasserfahrzeuge verwenden und natürlich achtsam mit der Natur umgehen.

 

Innerirdische, Außerirdische und Kosmisches

 

Sonstiges / Themenmix

 

Ich wünsche euch eine schöne Woche und ein frohes Jahr 2019.

Weitere interessante Artikel dieses Blogs:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.