Informationszusammenstellung KW 33/2018

Infoticker vom Blogleser Praeki – die hierin geäußerten Meinungen müssen nicht zwangsweise denen des Blogbetreibers entsprechen

Informationszusammenstellung KW 33/2018 und meine Sichtweise in Kurzfassung:

Der „neuen Zeit“: Verborgene Geschichte der Antarktis und geheime Weltraumprogramme, Innerer Frieden und das Nichtkampf-Prinzip, das Geheimnis seine Berufung zu leben, warum die Ernährungslehren irren…

 

Der „alten Zeit“: Alternativ-Währung „Bayern-Gulden“, Kolumbien erkennt Palästina als eigenen Staat an, Taliban greifen Provinzhauptstadt in Afghanistan an und erbeuten Kriegswaffen im afghanischen Militärstützpunkt, Israels Außenministerium diktiert britischer BBC – wie sie zu berichten hat…

 

Deutschland und Europa wenden sich Russland und China zu, um Stabilität, Wohlstand und Frieden zu schaffen?

Deutschland – Besetzung bis 2099, bereits über 100 Jahre Volksbetrug, EU-Diktat, Einfluss der Großkonzern-Lobbyisten (inkl. Überführung in die Privatisierung, legalisierte Korruption), der Banken (inkl. Goldman Sachs), Zionismus, Islamismus und Freimaurer aufgegeben, und jetzt auf dem Weg der Besserung (Friedensverträge ausgehandelt und Mehrklassengesellschaft beendet und danach den unnütz gewordenen „gelben Schein“, „Personalangehörigkeit“ aufgelöst u.a.)? – Jetzt eine „SPD-Bankenregierung“ gescheitert und ist der aktuelle Finanzminister aus der Politik zurückgetreten?

Anmerkung: Sofern in den Herkunftsländern der Migranten der Frieden wiederhergestellt wurde, können sie in ihre Heimat zurückkehren und ihre Kultur aufbauen. Den was nützen entwurzelte Menschen, die aus ihren Ländern vertrieben wurden, weil der NWO-Plan das so vorsah / vorsieht und die UNO weitere Pläne vorantreiben wollen, um noch mehr entwurzelte Menschen zu produzieren, die sich nach „eigenen ermessen“ manipulieren lassen. Das was jetzt läuft, verursacht eine erhöhte Kriminalität, da die Menschen Freiheitsliebend, Selbstbestimmend und mit ihrer Heimat verwurzelt (nach der Neuen Medizin von Dr. Hamer sorgt das Reptiliengehirn dafür, dass die Menschen ein eigenes Revier benötigen, sonst können sie krank werden) sind.

China – ist der „tiefe angelsächsische Staat“ (britische-fremder Einfluss) aus dem Land entfernt?

EU / Europa auf dem Weg zur NWO (hier: diktatorische „Vereinigte Staaten von Europa“) gescheitert und die Völker (alternativ die Nationalstaaten) haben ihre volle Souveränität zurückgenommen?

Migrantenpolitik (Lösungsansatz: med. Versorgung, Rückführung nach Afrika und unentgeltliche Hilfe zur Selbsthilfe, keine Einmischung fremde in Staatsangelegenheiten (z. B. afrikanische, asiatische…) und keine Marktmanipulationen und- Ausbeutung):

Freiheit? – Noch Diktaturkrise

Anmerkung: Es scheint so, als ob Europa ein „chinesisches Internet“ bekommen soll, also auch abgeschottet vom Rest der Welt, so wie das aussieht.

Ukraine (Groß-Israel und das neue Reich der Khasaren verhindert?)

Frieden geschaffen?

Syrien / Irak – Holt Präsident Trump die US-Soldaten zurück?

Palästina/Israel – Annektierung (bislang nur die Golanhöhen in Syrien) von weiteren Gebieten inkl. der Ukraine (früher Khasarisches Reich) verhindert?
Lösungsansatz: Sofern die Zionisten aus Israel entfernt worden sind, besteht die Möglichkeit zur Versöhnung (Frieden) zwischen Palästinensern (Moslems) und Israelis (Juden).

Saudi-Arabien / Jemen

Iran

Afghanistan / Pakistan

Türkei

Andere Länder

Japan – US-Besetzung abgezogen und Friedensverträge ausgehandelt?

Korea friedlich wiedervereinigt?

USA – isoliert, abgewickelt und in mehreren Staaten aufgeteilt?

NWO, der tiefe Staat, die angelsächsische Politik, machtegozentrisches „Priestertum“ aus dem Hintergrund und die „dunklen Gestalten“ auf dem Rückzug und die UN reformiert zur Gleichbehandlung aller souveränen Staaten nach dem Willen der Völker und der Menschen?

Anmerkung: Die UNO entpuppt sich immer mehr als Reinfall für die Menschheit bzw. wo die globale Politik von der Kabale vorgegeben wird. Man kann nur erahnen, wie groß die Korruption und der Lobbyismus dort vertreten ist. Wer weiß, ob sich das aufräumen da noch lohnt oder man am Besten austreten soll und diese Art von globaler Politik an einen Ort verlegen sollte, wo die Spezialisten eine echte Ahnung haben und alle Länder gleich fair und souverän behandelt werden.

West-Ost-Beziehung nachhaltig und ehrlich verbessert?

Militärische Einheiten & Manöver zurückgezogen, Abrüstung und Demontage von Kriegswaffen?

Machtzentrum: Priestertum der Weltreligionen
Bruderschaft der Schlange, Satanismus, Freimaurerei, Okkultismus, Religionen, Logen & Sekten aufgelöst, entmachtet und alle „zusammengetragenen“ Informationen (inkl. dem geheimen Weltraumprogramm z. B. Solar Warden) / Patente und Reichtum für die Menschen der ganzen Welt freigegeben, das System schrittweise aufgelöst zur Regionalisierung und alle Menschen in die Selbstbestimmung freigelassen? (Die Menschen brauchen keinen Vermittler, um mit Gott in Verbindung zu treten, der die Vermittlersichtweise oder die Interessen von Organisationen auslegen, um zu manipulieren und die Menschen klein zu halten)

Kontrolle, Überwachung, Spionage, Mind control (Gedankenmanipulation), unmenschliche Automatisierungen, Negativ-Technik mit „schwarzer Magie“ (zerstörerische Technik inkl. den Klonanlagen) und Extrem-Technokratie aufgegeben?

Finanzjongleure, Geldkontrolle, Wirtschaftsmanipulationen, Privatisierungen, Lobbyismus und Korruption aufgegeben?

Anmerkung: Der UBUNTU-Handel wäre noch viel besser und kann Korruption und Kriminalität stark reduzieren.

Manipulierte „Washingtoner“ System-Medien des tiefen Staates (die Propaganda,
Geschichtsfälschung & Russlandhetze betreiben) wechseln die Seiten und berichten über NWO-Terrorkampagnen inkl. 9/11 und lösen sich auf, sodass die freien Medien eigene und auch relativ-bekannte Sichtweisen präsentieren und gleichmäßig Regional gefördert werden?

Umwelt, Natur & Gesundheit (inkl. Schwermetallausleitung und Parasitenentfernung)

Anmerkung: Da nützt das Dieselfahrverbot nix, wenn das Militär die Umwelt des Planeten zerstört!

Innerirdische, Außerirdische, eine gescheiterte „dunkle Verschwörung“ zur Planetenversklavung durch NWO, künstlicher und „fremder“ Mond

Anmerkung: Aha, wollen sie jetzt wissen wer alles durch das Sonnentor hereinkommt oder wie diese Portale funktionieren und uns wird man hier irgendetwas mit wissenschaftlichen Schwachsinn erzählen?

Verborgenes Weltraumprogramm freigegeben

Anmerkung: Das erklärt einiges. Wann kommt den endlich nun die Familienzusammenführung zwischen Neuschwabenland-Deutsche, die dann umgezogen sind nach Innererde und die, die hier leben?

Neue Zeit: Naturverbundenheit / Wedismus, Bewusstseinsentwicklung und -erweiterung, Individualismus, Regionalisierung und positive oder vorübergehende alternative Technik

Anmerkung: Ja, im Prinzip ein sehr guter Artikel. Allerdings gilt es nicht für alle Menschen, nur für den Großteil, wobei viele schon unbewusst die Fähigkeit haben die Zeit zu stauchen, wenn mehr Zeit für eine Sache benötigt wird. In jeder Dimension gibt es verschiedene natürliche Gesetzmäßigkeiten, die Welt zu begreifen. Allerdings, je weiter unten, desto mehr leben wir in eine Art von Trennungszustand.

Anmerkung: Tolle Idee, Tiere helfen den Menschen den Kleinmüll zu beseitigen. Sicherlich gäbe es in einem gewissen Rahmen Möglichkeiten das Einsatzgebiet auszuweiten, was die Natur anbelangt (nicht in den Städten), solange bestimmte Menschen zu unbewusst sind mit ihrer Umwelt interagieren. Tiere können sich selber vervielfältigen, kosten keine Wartung, Geld oder zur Herstellung immenser planetarer Ressourcen, sind innerhalb ihrer Bestimmung lernfähig und eigenen sich am Besten, anstelle von den technischen Möglichkeiten (Roboter, Drohnen…).

Sonstiges / Themenmix

Anmerkung: Interessanter Beitrag, aber die ursprünglichen Illuminati konzentrierten sich im alten Ägypten (bevor sie sich die Welt aufteilten) und lenkten die Pharaonen für ihre Zwecke, weniger zum Wohle der Menschen, die dort manipuliert wurden. Große imposante Bauten (damals hatten sie meist noch bestimmte Funktionen), dienen heute oftmals der Verblendung der Menschen, das wieder eine Illusion ist – und das ist heute extremer und auch noch „modern“ (oder moderich – je nach „Geschmack“). Und der Natur ihrer Rohstoffe zu berauben, um einen äußerlichen Glanz zu erzeugen ist auch fragwürdig. Die Götter des alten Ägyptens kann man eher als unterschiedliche energetische Kräfte beschreiben, die im Zeitalter der Bildgestaltung hilfreich und üblich waren oder als kosmische Menschen, die die Erde besuchten. Denn im ursprünglichen gibt es nur eine Schöpfung.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.